Vortex – Die Liebe, die den Anfang brachte (3)*

Autorin: Anna Benning
Seiten: 544
Erscheinungstermin: 26.05.2021
ISBN: 978-3-7373-4188-2
Meine Bewertung: ⭐⭐⭐⭐
Zum Verlag:

Klappentext:

Nachdem Elaine nicht nur ihre Kräfte, sondern auch Bale verloren hat, droht alles auseinanderzubrechen. Die Armee des Roten Sturms dringt immer weiter vor, und die friedliche Welt, wie Elaine sie sich erträumt hat, scheint in weite Ferne zu rücken. Doch als Elaine Bale im besetzten São Paulo plötzlich gegenübersteht, keimt Hoffnung in ihr auf: Vielleicht kann sie den Jungen, den sie liebt, noch retten. Denn Elaine weiß: Nur zusammen können sie den Urvortex beschützen. Nur zusammen können sie tief hinein in die Vergangenheit reisen. Dorthin, wo alles seinen Anfang nahm …

Meinung:

Vortex Band 1 habe ich förmlich verschlungen. Band 2 fand ich im Vergleich etwas schwächer. Alle Bände sind recht unterschiedlich in ihrer Geschichte und so bietet auch Band 3 nochmal Abwechslung. Band 2 endet mit einem Cliffhänger und deswegen möchte man schnell zu dem Finale greifen. 

Vom Schreibstil und von der Gestaltung kann Band 3 wie gewohnt mit Band 1 und Band 2 mithalten. Es gibt zwar keine Steigerung, die durchaus möglich gewesen wäre, findet aber auch keinen Abfall. Auch die Charaktere versprechen keine Überraschung. Mir sind alle Protagonisten sehr ans Herz gewachsen, jedoch hat mir die Charakter Entwicklung von Elaine gefehlt. Ich fand sie in manchen Situationen sehr naiv und sie hält sich nicht an Versprechungen und gefährdet so sehr oft das Leben von ihr selber, aber auch von den anderen. Leider hat sich das auch zum Ende hin nicht mehr geändert. 

Neben der fehlenden Charakterentwicklung, die ich mir sehr gewünscht hätte, ist mir ein weiterer Punkt negativ aufgefallen. In dem Buch geht es viel um Zeitreise, was mir an sich gut gefällt. Die Protagonisten wissen jedoch häufig schon vorher was sie erwartet und dadurch wusste auch der Leser wie sich die Geschichte entwickelt. Zwar gab es trotzdem die ein oder anderen Überraschungen, die es aber eher am Anfang gab und das Ende dadurch sehr vorhersehbar wird und für mich leider eher schwächer war. 

Die Idee mit den Vortexen, mit Aspekten der Zeitreise, haben mir sehr gut gefallen und konnte mich auch am Ende jedes mal wieder positiv überraschen. Die Autorin hat sich auch immer wieder etwas neues einfallen lassen, so das es nicht langweilig geworden ist. Es wurde immer verworrener und ich habe mich sehr oft in die Geschichte gedacht. Band 3 bietet einen sehr gelungenen Abschluss der Reihe.

Fazit:

Band 3 ist der Abschluss einer sehr gelungenen Fantasy Trilogie. Der Schreibstil ist wieder sehr angenehm und flüssig zu lesen und die Gestaltung ist sehr gelungen. Über alle drei Teile hätte ich mir eine deutlichere Charakterentwicklung von Elaine gewünscht, deren Handlungen ich oft naiv und unüberlegt fand. Dennoch sind mir alle Protagonisten sehr ans Herz gewachsen. Die Idee hinter der Geschichte kann auch bis zum Ende noch sehr überzeugen. Band 1 bis 3 sind sehr unterschiedlich und vielfältig. Die Autorin hat sich immer etwas neues Überlegt, wodurch es nie wirklich langweilig wurde. Leider hat der Zeitreise Aspekt aber auch einen Nachteil mitgebracht. Die Protagonisten wussten oft schon vorher was sie erwartet und so auch der Leser, was die Geschichte sehr vorhersehbar macht. Dennoch habe ich die Geschichte sehr gerne gelesen. Auch wenn mir das Herzklopfen gefehlt hat und ich nicht gänzlich mit gefiebert habe, kann ich die Fantasy Reihe trotzdem jedem empfehlen. 

„Vortex“ von Anna Benning ist eine tolle Fantasy Reihe, die mir ihrer Idee und der vielfältigen Geschichte sehr überzeugen kann. Wer zu der Reihe greift macht aufjedenfall nichts falsch und wird viele tolle Lesestunden haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: